Objekte

Raku - Paperclay

Alteisen mit Ton gemeinsam zu verarbeiten hat in unterschiedlichen Betrachtungen all meine Erwartungen übertroffen. Der mit Papier versetzte Ton eröffnet völlig neue Wege in Richtung figurales Formen.

Besonders der Raku-Brand in freier Natur war ein sehr beeindruckendes Erlebnis und ich kann jedem nur empfehlen, einmal Teil dieser Zeremonie zu sein.

< voriges nächstes >