Ausstellung im GIGA Haid, Ansfelden

Auszug aus der Gemeindezeitung: Am 7.3.2013 eröffnete Kulturstadträtin Renate Heitz die Ausstellung in der Galerie im Gemeindeamt Ansfelden (GIGA). Viel(ge)schichtige, großformatige Ölbilder, feine (mitunter gruslige) Dolls, Glasmischtechniken, handfest geschweißte Metallinsekten mit spitzen Zähnen und ausgewählte Werke aus Ton.

 

Ich möchte mich bei allen Freunden, Kollegen aus diversen Kunstvereinen und allen weiteren Interessenten für den Besuch der Ausstellung und den für mich sehr positiven Zuspruch bedanken. Es war für mich meine erste Gelegenheit, die Vielschichtigkeit meiner Arbeit unter Beweis zu stellen und einem breiten Publikum zu präsentieren.

 

Bilder zur Vernissage:

< zurück zur Übersicht